Pauluskirche, Bielefeld


Kirchenanlage
(name of church)
Pauluskirche, Kirchengebäude

Stadt/Bezirk
(location)
Bielefeld

Beschreibung
(architectural description)
Backsteinkirche in Altbauviertel, zentral quadratischer Glockenturm mit Portal, innen kreuzförmiges Kirchenschiff mit dreiseitiger Empore (inklusive der Orgelempore), kaum erhaltener Bauschmuck, auf dem Gelände neues Gemeinde- und Pfarrhaus

Einweihungsjahr
(year of opening)
1883

Bauhistorische Einordnung
(style of architecture (ie. Neogothic, Romanesque, Art Nouveau))
Neugotisch, Hannoversche Schule

Kirchentyp
(setting in location (ie. detached, semidetached, attached))
Freistehende Stadtkirche in Parkumfeld zwischen Wohnstraßen

Formtyp/Bautyp
(type of building (ie. Basilica, hall church))
Saalkirche mit durchlaufendem Umgang unterhalb der Empore

Entwurfsarchitekt
(design architect)
Rudolph Eberhard Hillebrand

Weiterführende Links
(further links)
Website der Gemeinde: [anzeigen]
Pauluskirche, Bielefeld
Pauluskirche, Bielefeld
© KIDOK 2009