Christuskirche , Kassel Wilhelmshöhe


Kirchenanlage
(name of church)
Christuskirche , Kirchengebäude

Stadt/Bezirk
(location)
Kassel Wilhelmshöhe

Beschreibung
(architectural description)
Massive Außenwirkung durch quadratischen Turm wird gemildert durch renaissance-ähnliche obere Fassadenelemente, leicht asymmetrischer Innenraum, Kaiserloge erhalten, Orgelempore über Altar im Zuge der Purifizierung durch Altarwand in Apsis ersetzt, inzwischen ehemals reiche Bemalung teilweise nachgebildet.

Einweihungsjahr
(year of opening)
1903

Bauhistorische Einordnung
(style of architecture (ie. Neogothic, Romanesque, Art Nouveau))
Neuromanische Grundform, gotisierendes Fenstermaßwerk

Kirchentyp
(setting in location (ie. detached, semidetached, attached))
An Straßenecke freistehende Stadtkirche

Formtyp/Bautyp
(type of building (ie. Basilica, hall church))
Saalkirche, teilweise mit Emporen

Entwurfsarchitekt
(design architect)
Johannes Roth

Weiterführende Links
(further links)
Website der Gemeinde: [anzeigen]
Rundgang durch die Kirche: [anzeigen]
Christuskirche
, Kassel Wilhelmshöhe
Christuskirche
, Kassel Wilhelmshöhe
Christuskirche
, Kassel Wilhelmshöhe
 Portal
Portal
© KIDOK 2009