St. Elisabethkirche (katholisch), Hannover


Kirchenanlage
(name of church)
St. Elisabethkirche (katholisch), Kirchengebäude

Stadt/Bezirk
(location)
Hannover

Beschreibung
(architectural description)
Dreischiffige Basilika mit breitem Mittelschiff weist reiche friesartige Ausmalung auf. Innen mächtige Säulen und aufwändige Bemalung im halbrunden Chorraum sowie auf der hölzernen Flachdecke. Die Fassade ist bewusst schlicht gehalten. Das Portal führt zu einem Vorraum hinter Säulen. Ein mächtiger aber niedriger quadratischer Turm ist links in Form eines Campanile angeordnet. Insgesamt ist eine größere Anlage mit Nebengebäuden entstanden.

Einweihungsjahr
(year of opening)
1895

Bauhistorische Einordnung
(style of architecture (ie. Neogothic, Romanesque, Art Nouveau))
Neu-(früh-)romanisch-, italienischer Stil

Kirchentyp
(setting in location (ie. detached, semidetached, attached))
In den Straßenzug eingebundene Stadtkirche

Formtyp/Bautyp
(type of building (ie. Basilica, hall church))
Basilika mit breitem Mittelschiff und kurzen Seitenarmen

Entwurfsarchitekt
(design architect)
Christoph Hehl

Weiterführende Links
(further links)
Webseite der Gemeinde: [anzeigen]
St. Elisabethkirche (katholisch), Hannover  Fassade an Straße
Fassade an Straße

St. Elisabethkirche (katholisch), Hannover Blick in Kirchenschiff nach hinten
Blick in Kirchenschiff nach hinten

St. Elisabethkirche (katholisch), Hannover Detail der Ausmalung
Detail der Ausmalung
© KIDOK 2009