Gartenkirche St. Marien, Hannover


Kirchenanlage
(name of church)
Gartenkirche St. Marien, Kirchengebäude

Stadt/Bezirk
(location)
Hannover

Beschreibung
(architectural description)
Grundform kreuzartig mit westlich querrechteckigem Turm, umlaufende Empore, Originalaltar und -kanzel.

Einweihungsjahr
(year of opening)
1891

Bauhistorische Einordnung
(style of architecture (ie. Neogothic, Romanesque, Art Nouveau))
Neugotischer, ursprünglich reichgeschmückter Bau

Kirchentyp
(setting in location (ie. detached, semidetached, attached))
Freistehende repräsentative Stadtkirche, im Park gelegen

Formtyp/Bautyp
(type of building (ie. Basilica, hall church))
Saalkirche, Eisenacher Regulativ

Entwurfsarchitekt
(design architect)
Eberhard Hillebrand

Wissenswertes
an der Südseite sehenswerte Monduhr

Weiterführende Links
(further links)
Website der Gemeinde: [anzeigen]
Wikipedia über den Architekten: [anzeigen]
Gartenkirche St. Marien, Hannover
Gartenkirche St. Marien, Hannover
Gartenkirche St. Marien, Hannover Monduhr
Monduhr
© KIDOK 2007