Evangelisch Lutherische Kirche Sankt Gertrud, Hamburg-Uhlenhorst


Kirchenanlage
(name of church)
Evangelisch Lutherische Kirche Sankt Gertrud, Kirchengebäude

Stadt/Bezirk
(location)
Hamburg-Uhlenhorst

Beschreibung
(architectural description)
Freistehende Gesamtanlage mit nahegelegenem Pfarrhaus, sämtlich norddeutscher Backstein. Neugotische, kreuzförmige Grundgestalt, reicher Schmuck erhalten, Altar und Kanzel aus Zeit der Entstehung

Einweihungsjahr
(year of opening)
1885

Bauhistorische Einordnung
(style of architecture (ie. Neogothic, Romanesque, Art Nouveau))
Neugotik

Kirchentyp
(setting in location (ie. detached, semidetached, attached))
Repräsentative, dominierende Kirchenanlage an Stadtplatz in Wasserlage. Parkähnliches Umfeld

Formtyp/Bautyp
(type of building (ie. Basilica, hall church))
Saalkirche mit schmaler dreiseitiger Empore, neugotisches Kreuzgewölbe, Dachreiter über Vierung, Hinführung zum Wiesbadener Programm

Entwurfsarchitekt
(design architect)
Johannes Otzen

Weiterführende Links
(further links)
Website der Gemeinde: [anzeigen]
Über den Architekten: [anzeigen]
Evangelisch Lutherische Kirche Sankt Gertrud, Hamburg-Uhlenhorst
Evangelisch Lutherische Kirche Sankt Gertrud, Hamburg-Uhlenhorst
© KIDOK 2008