Apostelkirche, Ludwigshafen, Hemshof, Rheinland-Pfalz


Kirchenanlage
(name of church)
Apostelkirche, Kirchengebäude

Stadt/Bezirk
(location)
Ludwigshafen, Hemshof, Rheinland-Pfalz

Beschreibung
(architectural description)
Neugotische, 3 jochige Saalkirche, seitlicher Turm mit Portalfunktion

Einweihungsjahr
(year of opening)
1894

Bauhistorische Einordnung
(style of architecture (ie. Neogothic, Romanesque, Art Nouveau))
Neugotik

Kirchentyp
(setting in location (ie. detached, semidetached, attached))
Freistehende Stadtkirche, parallel zur Straßenflucht, Baugruppe mit Sakristei und Gemeindehaus

Formtyp/Bautyp
(type of building (ie. Basilica, hall church))
Saalkirche mit ungleicher zweiseitiger Empore, Kanzel links am Chorbogen aus Zeit der Entstehung, reicher Terrakottafigurenschmuck

Entwurfsarchitekt
(design architect)
Johannes Otzen

Weiterführende Links
(further links)
Website der Gemeinde: [anzeigen]
Architektenseite: [anzeigen]
Apostelkirche, Ludwigshafen, Hemshof, Rheinland-Pfalz
Apostelkirche, Ludwigshafen, Hemshof, Rheinland-Pfalz
© KIDOK 2008