Evangelische Erlöserkirche Kościół Najświętszego Zbawiciela, Zielona Góra (früher Grünberg), Polen (PL)


Kirchenanlage
(name of church)
Evangelische Erlöserkirche Kościół Najświętszego Zbawiciela, Kirchengebäude

Stadt/Bezirk
(location)
Zielona Góra (früher Grünberg), Polen (PL)

Beschreibung
(architectural description)
Auf breitrechteckigem Grundriss errichtete dreischiffige Kirche mit zentralem, quadratischem Turm, achteckigem Glockengeschoß und stumpfem Helm. Im Inneren Mosaik und Reliefschmuck aus der Entstehungszeit.

Einweihungsjahr
(year of opening)
1917

Bauhistorische Einordnung
(style of architecture (ie. Neogothic, Romanesque, Art Nouveau))
Neuklassizistisch mit Jugendstil und Heimatstilelementen

Kirchentyp
(setting in location (ie. detached, semidetached, attached))
Freistehende Stadtkirche, Baugruppe mit Sakristei und Nebenräumen auf einem begrünten Platz

Formtyp/Bautyp
(type of building (ie. Basilica, hall church))
Basilikale Hallenkirche, ursprünglich Eisenacher Regulativ, seit 1976 katholisch, dreiseitige Emporen

Entwurfsarchitekt
(design architect)
Wilhelm Wagner

Weiterführende Links
(further links)
Website der Gemeinde: [anzeigen]
Tourismusbüro: [anzeigen]
Evangelische Erlöserkirche Kościół Najświętszego Zbawiciela, Zielona Góra (früher Grünberg), Polen (PL)  Hubert Malyszczyk
Hubert Malyszczyk

Evangelische Erlöserkirche Kościół Najświętszego Zbawiciela, Zielona Góra (früher Grünberg), Polen (PL) Hubert Malyszczyk
Hubert Malyszczyk
© KIDOK 2008