Glossar

Apsis In der Regel der Abschluss des Chors oder des Kirchsaals hinter dem Altar, meist ein Chorhalbrund, oft mit Halbkuppel

asymmetrische Formen baulich ungleiche Relationen, etwa Stellung des Turms oder einseitige Empore
Basilika Hauptschiff höher als Seitenschiffe, oben mit Fenstern
Bildprogramm kirchengeschichtliches Konzept der Bildwerke
Chor Verlängerung des Mittelschiffs oder Saales, meist am Hauptaltar
eklektisch, Eklektizismus Mischstil aus mehreren früheren Stilformen oder Stilelementen
Empore erhöhte Sitzebene in Gebäuden
Fialen Kleine Ziertürme an Baukörpern (häufig in Gotik und Neugotik)
Fresko dekorative Wandmalerei, die auf den frischen Putz aufgebracht wird
Gauben kleine Dachaufbauten mit Fenstern
Giebel meist dreieckige Stirnseite eines Gebäudes oder Gebäudeflügels in Formenvielfalt
Gruppenbau / Ensemble mehrere, meist zusammenhängende Baukörper Hallenkirche mehrschiffige Kirche, Seiten etwa in gleicher Höhe
Helm (Turm) spitzes oder gerundetes Oberteil von Kirchtürmen
Kanzel-Altar Altar, darüberliegende Kanzel, mittig in Kirchensaal
Kathedralgotik früher: Zentralkirche des Bischofs in gotischer Form, besonders herrlich und hochwertig ausgestattet
Kreuzform Kirchenschiffe mit Querschiffen (römisches oder griechisches Kreuz)
Kreuzrippengewölbe gekreuzte stützende Rippen an der gotischen Decke
Maßwerk geometrische Bau-Ornamentik in den Fensterspitzen
Minarett Türme auf oder neben Moscheen für Gebetsrufe
oktagonal achteckiger Baukörper, meist Türme oder Turmaufsätze
Saalkirche einschiffige Kirche, unter Umständen. ergänzt um Emporeneinbau
Sakralgebäude glaubensbezogenes Bauwerk (auch Synagogen, Moscheen, Tempel, Kapellen usw.)
Skulpturen dreidimensionale Figuren aus festem Baumaterial
Strebewerk Stützen zur Aufnahme von Dach- und Wandlasten
Thoraschrein altarähnlicher "Schrank", der die Thorarolle enthält
Vierung Kreuzungsbereich von Mittelschiff und Querhaus
Vierungsturm oder –kuppel über der Vierung liegende nur äußerlich oder nach innen durchreichende Form der Baukörperhöhe
Walmdach Dach mit geneigten Dachflächen an beiden Seiten
Zentralbau, Zentralraum Gebäude oder Raum, das/der sich mit seinen Teilen aus dem Zentrum heraus entwickelt, zur Mitte orientiert ist, unter Umstünden mit verschiedenen Grundformen


Neu im Bestand Vorschau 4 - KIDOK - Kirchenbau-Dokumentationsbüro

Kath. Pfarrkirche Herz Jesu
Weimar, Thüringen
Evangelische Christuskirche
Aschaffenburg (By)
Basiliek van het Heilig Hart, ... du Sacré-Coer (katholisch)
Brüssel - Koekelberg, Belgien (B)